WiiMote via Standard-Bluetoothtreiber mit PC verbinden

Im Internet steht oft geschrieben, dass man für das Verbinden des Wii-Controllers die Blue-Soleil-Treiber erwerben muss. Hier will ich mal diesen Irrglauben beseitigen indem ich in ein paar Schritten erkläre, wie man seine WiiMote auch mit den Standard-Treibern mit Windows verbinden kann ohne ca 20€ für neue Software ausgeben zu müssen. Nich lang schnacken, los geht’s: Rechtsklick auf das Bluetooth-Tray-Icon unten rechts neben der Uhr und dort “Bluetooth-Gerät hinzufügen” auswählen.

  1. Rechtsklick auf das Bluetooth-Tray-Icon unten rechts neben der Uhr und dort “Bluetooth-Gerät hinzufügen” auswählen.  Im folgenden Dialog klickt ihr auf “Weiter”.
  2. Dann drückt ihr auf der WiiMite die 1 und die 2 um den Controller anzuschalten. In der Liste der Geräte sollte nun eure WiiMote auftauchen.
  3. Hier selektiert ihr den “Nintendo RVL-CNT-01″ (Ich weiß nicht, ob jede WiiMote so heißt)  und klickt “Weiter”. Wichtig: Wenn die WiiMote aufhört zu blinken, müsst ihr sofort wieder 1 und 2 drücken, damit sie an bleibt und weiterhin vom Bluetooth-Gerät gefunden wird! Am besten ihr drückt alle 3 Sekunden die beiden Knöpfe.
  4. In diesem Dialog klickt ihr auf “Überspringen” und wählt im nun aufpoppenden Dialog den Dienst “Nintendo RVL-CNT-01″, setzt das Häkchen und klickt auf “Fertigstellen”.
  5. Wenn nun euer Bluetooth-Symbol in der Taskleiste durch ein grün-blaues Symbol eine Verbindung signalisiert habt ihr alles richtig gemacht und könnt nun die WiiMote mit dem PC verwenden.

In den kommenden Tagen werde ich ein Programm veröffentlichen mit dem man seinen PC mit der WiiMote steuern kann. Bis dahin könnt ihr euch ein super Interface von TheUnknownOnes runterladen und selber ein bisschen rumspielen.

Edit: Ich hab heute ein kleines Tool online gestellt mit dem ihr die Wii-Mote als Lichtschwert benutzen könnt 😉 Lustige Spielerei!

10 thoughts on “WiiMote via Standard-Bluetoothtreiber mit PC verbinden”

  1. Ich hab mir das Ding auch nur für den PC als Fernbedienung gekauft 😉 Und es macht tierisch Spaß damit rumzuproggen, gerade was die Beschleunigungssensoren angeht 😀

  2. Ich hab zwar nun die Wiimote per Bluetooth erkannt, aber nutzen kann ich die dennoch nicht.
    Mit dem bluesoleil treiber wurde die Wiimote wenigstens von GlovePIE erkannt, was mir den start ziemlich erleichtert hat….
    Hab ich da was falsch gemacht beim Hinzufügen des Geräts?
    und was ist mit dem Programm mit dem man dem PC Per Wiimote steuern kann?
    kommt das noch?

  3. Hey, also wenn dein Bluetooth-Symbol in der Taskleiste innen grün statt weis leuchtet, dann hat dein PC die WiiMote erkannt. Ich kann dir allerdings nicht sagen woran es liegt, da ich deinen PC nicht von hier aus bedienen kann 🙂

    Das Tool entwickle ich zur Zeit nicht weiter, aber ich werd mich bald nochmal ransetzen.

  4. Heyho

    meine Remote wird sofort gefunden, kann dann nur auf weiter klicken und wenn ichd as tue wird nach einem Kennwortschlüssel gefragt, kann das nich überspringen und nichts kann nur abbrechen oder den schlüssel eingeben, weiß aber nichw as fürn schlüssel.
    (Hab nen ANYCOM Bluetooth adapter und auch die treiber+software von denen)

    grüße

    1. Hi Karl, danke für den Hinweis. Allerdings ist der Artikel schon 5 Jahre alt und ich habe es glaube ich auf WinXP getestet. Du findest bestimmt noch eine Anleitung für Win8! Good luck!

  5. Geht bei mir nicht … die Windows standard Treiber zeigen zwar an das es gepaired wäre … die remote sieht das aber anders …
    Die Software die bei meinem Stick beiliegt möchte explizit einen Pairing code … andernfalls verweigert sie das pairing.

  6. Ist bei mir leider auch der Fall, dass ich ohne Kopplungscode die Mote nicht verbinden kann. Hab gelesen, dass der code die Bluetooth Adresse rückwärts ist, geh aber auch nicht. Bitte um Hilfe.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *