Java EE 6 Tutorial – Es hat begonnen…

Da Java EE 6 Tutorials rar sind – und mein Wissen über die neue Spezifikation noch begrenzt – habe ich mich entschlossen ein etwas größeres Video-Tutorial-Projekt zu beginnen in dem ich von der Installation einer Java EE Entwicklungsumgebung bis hin zur Auslieferung eines fertigen Projekts jeden Schritt erklären möchte. Das hilft mir beim Lernen und euch hoffentlich auch! 🙂

Ich werde versuchen so viele spannende Technologien wie möglich einzubauen um euch einen guten Einblick zu geben was alles mit Java EE machbar ist.

Die ersten paar Videos sind hochgeladen. Ihr findet sie hier:

http://www.jofre.de/javaeetutorial/

Die Themen mit grünem Häkchen sind bereits da, die anderen lade ich in den nächsten Wochen hoch. Wollt ihr über neue Videos informiert werden aboniert einfach meinen RSS-Feed.

Ich befürchte, dass dieses Vorhaben neben dem OS-Entwicklungsbuch mein bisher umfangreichstes Projekt wird. Aber mit eurem Feedback bin ich sicher, dass wir das schnell und ordentlich über die Bühne bringen.

Feedback ist jederzeit willkommen und hilft mir die kommenden Videos besser zu gestalten!

25 thoughts on “Java EE 6 Tutorial – Es hat begonnen…”

    1. Ich habe mir deine ersten Videos gerade angeschaut und bin begeistert, sehr angenehm anzusehen und vor allem zielgerichtet und übersichtlich gestaltet. Freu mich schon auf die nächsten. Gibt es da schon einen ungefähren Zeitplan? 😉

      Torben

      1. Hi Torben, freut mich, dass es dir gefällt! Einen Zeitplan habe ich nicht aber ich versuche das ganze so in den nächste 2-3 Monaten fertig zu machen. Immer wenn es ein Update gibt werde ich darüber schreiben. Wenn du den RSS abboniert hast wirst du dann ja auch automatisch benachrichtigt 🙂

        Jonas

  1. Sehr coole Tutorials. Starte gerade mit Java EE für meine Masterarbeit und bin sehr gespannt auf die nächsten Videos! Hoffe bald mehr zu sehen. Hast auch ne super Stimme und erklärst das gut. Leider hat man häufig Personen, denen man nicht länger als 5 Minuten zuhören kann 😉

    Mach weiter so!!

  2. Ich muss dir ein Riesenkompliment machen. Du erklärst dies absolut genial, sodass sogar ich folgen kann. Das heisst etwas. Habe Java EE 6 schon oft versucht mit Videotutorials zu erlernen, aber dort geht es immer zu schnell und zu wenig ins Detail.
    Ich konnte bei deinem jetzigen Tutorial alles genau nachmachen. Ohne Probleme.
    Du erklärst jeden Schritt ganz genau.
    Bitte bitte mach weiter so, das wird DAS Video Tutorial. Ich kann es selbst fast nicht glauben, aber ich kann es kaum erwarten bis die nächsten Vids upgeloadet worden sind.

    Danke dir !!!!!!!!!!!

  3. Unglaublich ich erwische mich jeden Tag dass ich x mal auf diese WebSite gehe in der Hoffnung dass das Java EE 6 Tutorial weitergeht. Bis jetzt ist es super gemacht,sodass sogar ich mitkomme und verstehe was programmiert wird. Thanks a lot

  4. Hallo
    ERMaster habe ich installiert. Toll dass es bald weitergeht. Bin sehr froh dass es so
    Menschen gibt die ihr grosses Wissen an uns weitergeben. Dies ist ein ganz tolles Tutorial. Da kannst du echt stolz sein, dass du sowas machst. Du machst es nicht nur für uns, sondern auch für dich.

    Herzlichst Sarah

  5. Wow ein komplettes Videotutorial, von A-Z, ich bin hellauf begeistert.
    Ich war auf der Suche nach einem JSF 2.0 Tutorial, aber genau das ist noch nicht drin 🙂
    Schon eine Idee wann du das nächste (JSF) Video einstellst?

  6. Super Seite . bin up to date und konnte alles nachvollziehen und auch ausführen. und das beste ich habe erst noch alles begriffen. Deine Erläuterungen sind spitze. Bin nun auf dem gleichen Stand wie dein Tutorial.
    Mach bitte weiter so. Das wird DAS Tutorial für all die welche Java EE 6 lernen möchten.

    Danke dir

  7. Hallo,
    Ich habe mir deine erste Videos angesehen und ich finde sie toll. Leider wenn ich versuche ein Connection Pool einzurichten bekomme ich die Meldung:

    Ping Connection Pool for MySQLPool is Failed. Ping failed Exception – Class name is wrong or classpath is not set for : com.mysql.jdbc.jdbc2.optional.MysqlConnectionPoolDataSource Please check the server.log for more details. Ping failed Exception – Class name is wrong or classpath is not set for : com.mysql.jdbc.jdbc2.optional.MysqlConnectionPoolDataSource Please check the server.log for more details.

    Hast du eine Idee?

    Danke,
    Merat

    1. Hi Merat, lies mal die Fehlermeldung. Entweder ist der definierte Klassenname deiner Datasource “com.mysql.jdbc.jdbc2.optional.MysqlConnectionPoolDataSource” falsch ODER er ist nicht gesetzt. Ich geh mal davon aus, dass du den Connector nicht vernünftig eingerichtet hast. Check doch den Teil des Tutorials nochmal, das Problem ist leicht zu beheben.

  8. Danke für die zügige Antwort. Du hast Recht gehabt, es hat geklappt.
    Deine Videos sind super. Ich freue mich auf die nächsten.

    Danke Danke,
    Merat

  9. Tjoa, die vorhandenen Videos sind gut – schade, dass recht früh abgebrochen wurde. So verkommt es leider zu einem kurzen Anriss ohne auf die wirklich interessanten Dinge einzugehen.
    Wie man Entities generiert ist in x Tutorials bereits beschrieben ergo recht überflüssig – und genau danach ist ende. Dabei wäre gerade das Zusammenspiel der verschiedenen Komponenten wichtig gewesen. Schade drum.

  10. Hey Gonzo, jaja ich weiß, leider nimmt die Erstellung des Tutorials viel Zeit in Anspruch und die Arbeit ist für die ganze Welt für lau. Daher finde ich nur Zeit wenn ich wirklich welche über habe und das ist in letzter Zeit selten der Fall. Welches Zusammenspiel welcher Komponenten meinst du denn genau? Wenn du JSF, EJB, JPA meinst, dann denke ich, dass es darüber sogar noch mehr Literatur gibt als über das Generieren von Entity-Beans 🙂

  11. Ich habe mir die ersten Videos angeschaut und finde sie echt Klasse! Ich bin sehr gespannt, wann die restlichen Videos kommen werden.

  12. Ich finds auch schade, dass dieses Tutorial in der Anfangsphase verreckt ist….
    Nachdem ich mir die Videos angekuckt habe, dachte ich sofort, dass dieses Tutorial Potenzial hat und DAS Videotutorial für Java EE wird, da es im Netz momentan keine gibt…Ich hoffe du führst es irgendwann weiter…

    mfg
    jesus

  13. Gibt es denn irgendwelche Alternativen zu diesen tollen Videos? Würde mich gerne im Java EE-Bereich einarbeiten. Wäre toll, wenn mir jemand einen Hinweis geben könnte. Möchte mir möglichst schnell etwas Wissen eineignen. 😉

  14. Hey.
    Also an sich, die Idee zu einem umfassenden Java EE Tutorial mit Videos + Beispiel zu unterstützen, sehr schick. Werde ich sicher auch weiterhin nutzen ;).
    Allerdings glaube ich mal, jeder in der Zielgruppe hat irgendwie schonmal Java-Programme mit Eclipse gebaut, Plugins benutzt etc. Zu erklären, wie ich Java installiere, Eclipse herunterlade, oder jeden Schritt beim Plugins installieren auf den Klick genau zu beschreiben finde ich bisschen vergeudete Zeit.
    Kann man um Einiges kürzer fassen und sich dann auf das Wesentliche konzentrieren.
    Trotzdem WEITERMACHEN, gibt sonst so gut wie kein sinnvolles EE 6 Tutorial auf deutsch, Thumbs up. 😉

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *